Banner

From Hongkong to Bangkok

Meine Radtour von Hongkong nach Bangkok

Meine Reiseberichte vom Oktober 2003

Fahrrad und ich Reisebericht vom 03.10.2003

I'm ready to start

Nu geht das los

Drei Tage noch, dann geht es los, von mir aus ist alles gepackt und Reisefertig. Mein Fahrrad habe ich durchgecheckt, gepackt habe ich alles, vom Flickzeug, Benzinkocher und Geschirr, bischen Wäsche, Zelt Isomatte, und all der Kram, ist alles dabei und verstaut. Selbstverständlich Flugtickets, Visa für China und Vietnam sind dabei. Montag 7.53 Uhr geht der Zug von Delmenhorst nach Düsseldorf, und von dort geht .... mehr

Ich in Hongkong Reisebericht vom 07.10.2003

In Hongkong

Jetzt bin ich schonmal in Hongkong angekommen, der Flug war echt ziemlich lang. Das der Flieger auch noch in Bangkok landet, konnte ich ja nicht ahnen, tja, um 17.30 Uhr Ortszeit, in Hongkong, bin ich angekommen, Gepaeck hat auch schon auf mich gewartet, ist, denke ich, auch unversehrt, habe noch nicht ins .... mehr

Kowloon Skyline Reisebericht vom 08.10.2003

Morgen China

Hallo Leute

Bin immer noch in Hongkong, und mein erster Eindruck ist rein positiv, die Leute hier sind echt Super, sehr hilfsbereit, und in nichts zu vergleichen mit den nervigen Indern, obwohl mir jetzt nicht einfaellt wie ich auf Inder komme, leben die nicht auf nen anderen Planeten? Heute bin ich den ganzen Tag mit dem Rad durch Hongkong geradelt, was schonmal bedeutet das hier alles heil angekommen ist, habe anschliessend das Rad am Bahnhof abgeben, und.... mehr

Guangzhou Zentrum Reisebericht vom 09.10.2003

In China Guangzhou

In China

Nun bin ich in China, in der Stadt Guangzhou (Kanton), das Rad hat wie erwartet auf mich gewartet, und die Franzoesische Reisegruppe fand es wohl auch sehr interessant, wie der Deutsche hier mit dem Fahrrad unterwegs sein kann, ebenso wie die Chinesen, welche mir an jeder zweiten Strassenecke mit dem Daumen nach oben zeigten das sie .... mehr

Dr. Sun Yat-sen Gedenkhalle Reisebericht vom 11.10.2003

Immernoch Guangzhou

Ich vor der Dr. Sun Yat-sen Gedenkhalle. Der Mann und seine Gefolgsleute wollten Anfang des 20. Jhd Demokratie und Kapitalismus, konnten das Rennen gegen Mao Zedong leider nicht gewinnen, und .... mehr

Fahrt nach Wuzhou Reisebericht vom 16.10.2003

Nach Wuzhou

Jetzt hat der Trip endlich begonnen, bin nun mittendrin, nachdem ich ich den District Guangdong verlassen habe befinde ich mich im District Guanxi, welcher im Sueden bereits an Vietnam grenzt. Die Fahrt verlief ohne irgendwelche Komplikationen, das Rad faehrt Super, nur bei den Uebernachtungsmoeglichkeiten, war manches etwas ungewohnt, da die Hotels hier eine extra .... mehr

Geschlachtete Hunde Reisebericht vom 20.10.2003

In Taiping

Nun bin ich nach anstrengender Fahrt in Taiping angekommen, und kann ueber die Fahrt und die Stadt nur positives berichten. Die Fahrt war wegen der extremen Berge echt anstrengend, die Landschaft, die Doerfer und die Leute waren allerdings Supernett und echt Schoen. Die Stadt ist zwar ziemlich dreckig, und von Armut gepraegt, die Leute .... mehr

Bauer in Suedchina Reisebericht vom 23.10.2003

Von Taiping nach Yangshou

Fahrt von Taiping to Yangshou

So langsam bin ich hier Zuhause, die Fahrt von Taiping nach Yangshou war echt anstrengend(steile Berge), aber mittlerweile ist die Lunge Sauber, den da kommt schon seit Reisebeginn nichts fremdartiges mehr rein, und die Kondition hat sich enorm gesteigert. Das Zelten ist absolut unproblematisch, wenn man nur einen geeigneten Platz findet, .... mehr

Guilin by Nacht Reisebericht vom 27.10.2003

In Gulin

Nun bin ich seit Gestern in Guilin, den bisher uebelsten Ort meiner Reise, obwohl ich ja bisher noch keine wirklich schlechte Gegend erlebt habe, aber das hier, ich weiss echt nicht warum mir die Leute das empfohlen haben, naja mag Geschmackssache sein, mein Fall ist das schonmal nicht. Die Fahrt hierher war schon nicht das, was ich mir vorgestellt habe, .... mehr

Reisterassen und Bergdorf Reisebericht vom 29.10.2003

Von Guilin nach Longsheng (Update in Sanjiang)

Bin nun seit Gestern in Longsheng, der Ort, den ich eigentlich erst canceln wollte, aber nun doch hergefahren bin, was absolut kein Fehler war, denn das ist hier mal wieder richtig Super. Nachdem ich Gestern gegen 12.00 Uhr voellig abgenervt aus Guilin losgefahren bin, und erstmal die ersten fuenfzig Klometer gefahren bin, wurde es .... mehr


kostenlose Bilder

•Impressum•
•Surftipps•